11.11.2011

Kinder der Gruppe 2 schnitzen Kürbisköpfe

Die Kinder der Gruppe 2 schnitzen Kürbisköpfe und sagen wie’s geht

Für das Kürbisgesicht/den Kürbiskopf brauchen wir:

 

Einen Kürbis, ein scharfes Messer (VORSICHT!), einen stabilen Esslöffel, etwas zum Unterlegen, Schüsseln für Abfall und Fruchtfleisch. Der Kürbis sollte reif sein, denn so lässt er sich leichter aushöhlen. Außerdem kann man das reife Fruchtfleisch zum Beispiel zu einer Kürbiscremesuppe verarbeiten oder als Grundmasse für ein Kürbisbrot.

 

Anleitung:

Nimm ein scharfes Küchenmesser und schneide oben am Kürbis einen Deckel aus. Wir haben ihn sternförmig ausgeschnitten, dann hält er besonders gut, wenn man ihn zum Schluss wieder auf den Kürbiskopf  setzt.

Mit einem Löffel und einem Messer lassen sich Kerne, Fäden und Fruchtfleisch herausholen. Wenn das Fruchtfleisch später zum Kochen oder Backen verwendet werden soll, dann trenne es von dem Abfall.

Zeichne dann das Gesicht mit einem wasserfesten Filzstift vor und schneide es ganz vorsichtig aus. Wenn du fertig bist,  kannst Du den Kürbis ganz einfach mit einem oder mehreren Teelichtern von innen beleuchten, und den Deckel wieder oben drauf legen.

 

 

 

 

 

 

 

Damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können, verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
Datenschutzeinstellungen
  • Cookies

    Cookies

    Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen.

  • Technisch notwendige Cookies

    Technisch notwendige Cookies

    Diese Cookies sind notwendig, um die Grundfunktionen der Internetseite zu gewährleisten und können nicht deaktiviert werden. Üblicherweise werden sie als Antwort auf bestimmte Aktionen des Anwenders aktiviert, wie z. B. ein Login oder das Speichern der Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie auch diese Cookies nicht wünschen, dann können Sie als Anwender grundsätzlich alle Cookies für diese Domain in den Browsereinstellungen unterbinden. Eine fehlerfreie Funktionalität dieser Internetseite kann dann aber nicht gewährleistet werden.

    Verwendete Cookies:

  • Analytische Cookies

    Analytische Cookies

    Diese Cookies werden für statistische Erhebungen eingesetzt und ermöglichen u. A. die Besucher dieser Seite und Seitenaufrufe zu zählen sowie die Herkunft der Seitenbesuche auszuwerten. Mit den Cookies sind wir in der Lage zu bestimmen, welche Inhalte unseren Besuchern am meisten gefallen und wie sie sich auf unserer Internetpräsenz bewegen.

    Verwendete Cookies:

  • Funktionscookies

    Funktionscookies

    Diese Cookies ermöglichen eine bessere Funktionalität und eine Anpassung an Userpräferenzen z. B. für abgespielte Videos. Diese Cookies werden von externen Dienstleistern gespeichert. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ausgewählte Funktionalitäten beeinflussen.

    Verwendete Cookies: